Nächstes Konzert:

13. Mai 2016
Solorezital in Zürich

Mehr Infos...

 
 

Kammermusik

Duo Cécile Grüebler/ Lina Schwob

Den Grundstein für die musikalische Zusammenarbeit der Cellistin Cécile Grüebler und der Pianistin Lina Schwob legte im Herbst 2011 die geteilte Begeisterung für die Sonate von Claude Debussy und die damit verbundene, erfolgreiche Aufführung derselben. Seither konzertieren die beiden Schweizer Musikerinnen regelmässig zusammen in der ganzen Schweiz. Der Schwerpunkt des gemeinsamen künstlerischen Interesses liegt insbesondere in der Recherche und Aufführung unbekannter, beziehungsweise selten gespielter Werke, integriert in thematische Programmkonzeptionen